fernweh Reisen

Travel Guide Skiworld Ahrntal in Südtirol

Skiworld_Ahrntal

Zwischen den Jahren war ich mit meiner Familie Snowboard fahren. Für mich ging es zum ersten Mal im Winter nach Italien. Bisher war ich immer nur zu Ostern oder im Sommer dort.

Als wir auf dem Weg zum Ahrntal in Südtirol waren, konnten wir kaum glauben, dass wir dort Schnee haben würden. Alles war noch grün und sonnig. Aber der Schneebericht hat recht behalten. Als wir ins Tal hineinfuhren, war es, als wären wir durch den Schrank zu Narnia gefahren. Plötzlich war alles weiß.

Continue Reading
fernweh

Meine Reisehighlights 2018

Willkommen im neuen Jahr auf meinem Blog! Aber bevor ich so richtig ins Jahr 2019 starte, möchte ich mich noch ein bisschen an die schönen Momente im Jahr 2018 zurückerinnern. Da trifft es sich ganz gut, dass Andreas und Danielle von Reisewut eine Blogparade gestartet haben zu dem Thema Reise Highlights 2018 – Die schönsten Erlebnisse des Jahres.

Ich habe dieses Jahr einige Reisen und Kurztrips gemacht und möchte diese einfach noch einmal mit euch Revue passieren lassen und euch mit ein paar Bildern davon erzählen.

Continue Reading
fernweh

Wie wird in anderen Ländern Weihnachten gefeiert?

Ich liebe Weihnachten! Lichterketten und Weihnachtsschmuck, Weihnachtsmärkte, Plätzchen und Punsch. Und dann am Heiligabend köstliches Essen und Geschenke unter dem geschmückten Weihnachtsbaum. Einfach ein Traum! Aber wie wird eigentlich in anderen Ländern Weihnachten gefeiert? Ich habe meine Freunde gefragt, die Wurzeln in anderen Ländern haben oder gerade dort sind. Und das kam dabei heraus:

Continue Reading
fernweh Reisen

Wie packe ich für einen Kurztrip?

*bezahlte Werbung Ich bin seit einiger Zeit Fan von Kurztrips, vor allem wenn man Städte erkunden möchte, reichen meistens 2 bis 4 Tage aus. Zu solchen Trips reist man am besten mit kleinem Gepäck. Wer sich ein bisschen inspirieren lassen möchte, wo es als Nächstes hingehen soll, kann gerne meine Travel Diarys von München, Hamburg …

Continue Reading
fernweh Reisen

|Schottland #4| Tagesausflüge von Edinburgh

Dies ist der letzte Teil meiner Schottland-Reihe. Heute möchte ich euch von meinen Ausflügen, die ich von Edinburgh aus gemacht habe, erzählen. Wir waren in St. Andrews und in Glasgow und es waren beide komplett unterschiedliche, aber wirklich sehenswerte Städte. St. Andrews Wir sind vom Hauptbahnhof von Edinburgh mit dem Zug nach Leuchars gefahren und …

Continue Reading
fernweh Reisen

|Schottland #3 | Harry Potter auf der Spur in Edinburgh

Als ich Anfang Oktober nach Edinburgh geflogen bin, wusste ich nicht, dass so vieles in der Stadt in Verbindung mit Harry Potter steht. Wer es nicht wusste: J. K. Rowling hat dort gelebt und die Bücher geschrieben. Sie hat aus Edinburgh viel Inspiration gezogen und Zeichnungen der Kulissen angefertigt, an welchen sich die Filmemacher von …

Continue Reading
fernweh Reisen

|Schottland #1| Travel Guide Edinburgh

Anfang Oktober war ich zum ersten Mal in meinem Leben in Schottland. Da meine Freundin in Edinburgh studiert, habe ich sie besucht und konnte bei ihr wohnen. Das war ziemlich cool, denn so habe ich auch ihre Mitbewohner und Freunde kennengelernt und konnte ein bisschen mitbekommen, wie denn das Studentenleben in Edinburgh aussieht. Außerdem hatte ich meinen persönlichen Guide, da sie sich ja schon sehr gut in Edinburgh auskannte und mir die coolsten Ecken gezeigt hat.

Ich habe außerdem noch Ausflüge in andere Städte gemacht, dazu kommt dann in nächster Zeit noch ein anderer Blogpost. Heute möchte ich euch aber erstmal zeigen, was ihr bei eurer Reise nach Edinburgh unbedingt sehen müsst, wo man am besten shoppen gehen kann und wie ihr euch am geschicktesten in der Stadt fortbewegt.

Continue Reading
fernweh

|Travel Diary| Ein Wochenende in Hamburg

Ich war in meinen 20 Jahren noch nie in Hamburg, dabei ist es die Lieblingsstadt von so vielen. Deshalb wollte ich mir die Stadt auch endlich anschauen. Zum Glück habe ich eine sehr gute Freundin, mit der ich übrigens auch schon in München war, deren Großeltern in einem Stadtteil außerhalb von Hamburger wohnen. Relativ kurzfristig haben wir uns also dazu entschieden ihre Großeltern für ein Wochenende zu besuchen. Zunächst haben wir uns überlegt mit dem Auto zu fahren, aber wir haben uns dann doch für die entspanntere Möglichkeit entschieden und nahmen den Zug.

Da es mit meinem Vorlesungsplan hervorragend gepasst hat, konnten wir Freitagnachmittag schon losfahren und mussten erst am Montagmorgen wieder zurück. So hatten wir das komplette Wochenende um Hamburg zu erkunden.

Continue Reading